Menu
Menü
X

Aktuelles vom Kirchgarten rund um die Martinskirche

„Bagger, Radlader und Traktoren sind abgezogen!“

„Die Mühen der Berge liegen hinter uns, nun folgen die Mühen der Ebene..!“

Die Garten-und Landschaftsbauer haben ihre Arbeiten weitestgehend abgeschlossen. Es waren aufregende Wochen mit vielen Absprachen und kurzen Entscheidungswegen und einem überwiegenden harmonischem Zusammenwirken zwischen dem Architektenbüro Bierbaum und Aichele, Mainz, der Fa. Tosun,GalaBau, Wiesbaden und den „Ehrenamtlichen“ des    Kirchenvorstandes.

Nun folgen noch die Malerarbeiten der Fa. Haselsteiner aus Dexheim und dann können die Einsaat- und Pflanzaktionen in Eigenregie beginnen. Diese und viele andere Detailarbeiten wollen wir mit gemeinsamen Kräften unserer Gemeinde ehrenamtlich anpacken.

Das sind dann die „Mühen der Ebene...!“

Deshalb sind uns Spenden und andere Hilfsdienste nach wie vor stets willkommen.

Spendenkonto: Ev. Kirchengemeinde Nierstein, Volksbank Alzey-Worms eG., IBAN: DE28 5509 1200 0050 0139 01, Verwendungszweck: „Kirchgarten“.


top